© Vahena

Karamellsirup

von Vahena

4 Gläser
5 min
Einfach
MC
(2 Bewertungen)
  1. Die Bonbons auswickeln und in den Mixtopf geben. Bei Stufe 6 ca. 15 - 20 Sekunden schreddern.
  2. Wasser und braunen Zucker zu den geschredderten Bonbons geben. Auf Stufe 6 für 10 Sekunden verrühren.
  3. Auf Stufe 2 bei 100°C 25 Minuten einkochen. In heiß ausgespülte Gläser abfüllen. Ergibt ca. 1 Liter Sirup. Ich fülle ihn in 250 ml Flaschen ab. Schmeckt lecker zu Kaffee, Latte oder auf Eis :-)

Kommentare

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von Holger12 am 09.12.2016 14:01

welche bonbons wurden genau benutzt? die milch knacker von lidl? in einer hellblauen tüte... sind die richtig? bleibt der sirup länger flüssig oder verklumpt er nach ein paar tagen? LG Andrea

Vahena am 28.12.2016 um 18:56 Uhr

Hallo Andrea, ich benutze "Oma's Beste" vom Lidl. Die sind in einer hellbraunen Tüte. Die Bonbons sind hart und ohne flüssigen Kern. Der Sirup bleibt lange flüssig. Einzig bei der längeren Aufbewahrung wird er im Flaschenhals etwas fester. Einfach entweder kurz mit einem Schaschlikstäbchen durchstossen oder den Flaschenhals kurz unter heißes Wasser halten.

von hatzendulli am 14.11.2016 19:32

Zutaten Zutaten per E-Mail versenden

  • 400 g Karamellbonbons (Lidl)
  • 500 g brauner Zucker
  • 450 ml Wasser

Nährwerte