© Ami89

Klassisches Tiramisu

von Ami89

10 Stücke
25 min
Einfach
MC
(1 Bewertungen)
  1. Das Eigelb vom Eiweiß trennen, dann das Eigelb mit dem Zucker in den Gehälter geben uns auf Stufe 4 2 Minuten cremig rühren. Danach die Mascarpone und zwei El Amaretto dazugeben und alles auf Stufe 3 1 Minute zu einer lockerten Masse rühren. Dir Masse in eine Schüssel umfüllen und den Behälter gründlich reinigen.
  2. Dann die Schlagsahne steif schlagen auf Stufe 3 ca. 2,5 Minuten und währenddessen die beiden beutel Vanille Zucker dazu geben. Die Sahne sollte gut gekühlt sein beim steif schlagen. Die Sahne nun langsam unter die Mascarpone Masse rühren Als nächstes das Eiweiß steif schlagen auf Stufe 4 5 Minuten. Das Eiweiß nun auch unter die Masse haben das es luftige crème gibt.
  3. Nun alles schichten. Erst Löffelbiskuit in einer Form nebeneinander verteilen und dann mit dem Kaffee und einem Esslöffel Amaretto über gießen (Amaretto in den Kaffee geben), dann die Masse darauf verteilen. Zum Schuss wenn alles geschichtet ist den Kakao auf die letzte Schicht streuen.

Kommentare

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von MrTrebron am 09.12.2016 11:11

Leider handelt es sich hier um kein klassisches Tiramisu. Denn in ein Klassisches kommt nur Eier, Mascarpone und (Puder-)Zucker. Dazu noch Espresso mit Marsala (Ersatzweise Amaretto) und Löffelbiskuits. Vor dem Servieren dann mit Kakao pudern.

Zutaten Zutaten per E-Mail versenden

  • 400 ml Schlagsahne
  • 5 Eier
  • 100 g Zucker
  • 500 g Mascarpone
  • 300 g Löffelbiskuits
  • 300 ml Kaffee
  • 3 El Amaretto
  • 2 Beutel Vanillezucker
  • 2 El Kakao Pulver

Nährwerte