© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio

Kräuterbutter mit Knoblauch

1 Portion
Einfach
MC plus

Fertig in: 0:05 Std.; Zubereitungszeit: 5 Min.
(4 Bewertungen)
  1. Knoblauch schälen und im Mixbehälter 8 Sekunden/Stufe 6 zerkleinern. Kräuter waschen, trocken schütteln und je nach verwendetem Kraut die Blätter abzupfen und im Mixbehälter 12 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern. Mithilfe des Spatels nach unten schieben und bei Bedarf den Vorgang wiederholen. Butter, Zitronenabrieb und Salz dazugeben und 20 Sekunden/Stufe 4 verrühren. Die Kräuterbutter in eine Schale füllen, glattstreichen und bis zum Verzehr kühl stellen.
  2. Hält verschlossen und eingefroren 3 Monate.

Kommentare

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von Kathi86 am 28.06.2017 11:16

Ich habe schon gesalzene Butter genommen! Hat auch sehr gut geklappt und schmecht super.

von Nixi am 20.06.2017 23:14

Super schnell gemacht und richtig lecker

von Anna_Banana_ am 10.06.2017 08:54

Total einfach und super lecker, allerdings für unseren Geschmack zu viel Salz und ich fand die angegebenen Zeiten zu kurz

Vivien_MC am 12.06.2017 um 10:41 Uhr

Liebe Anna_Banana_, wenn du die Kräuter lieber etwas feiner magst, kannst du die Zeit einfach um einige Sekunden verlängern. Die Menge an Salz ist natürlich Geschmacksache ;-) Viele Grüße Vivien

von Sabrina2511 am 21.05.2017 15:41

Schmeckt super!

Zutaten Zutaten per E-Mail versenden

PORTION À 360 G

  • 3 Knoblauchzehen
  • 100 g gemischte Kräuter (z.B. Petersilie, Schnittlauch, Rosmarin, Thymian, Koriander, Minze)
  • 250 g weiche Butter
  • 1 unbehandelten Zitrone
  • 1 ½ Tl Salz

Nährwerte

Pro Portion:

  • Brennwert
    6276 kj / 1499 kcal
  • Eiweiß: 2 g
  • Kohlenhydrate: 7 g
  • Fett: 163 g