© NGV mbH, Foto: Iris Kaczmarczyk

Rotes-Johannisbeer-Granité

4 Portionen
Einfach
MC plus

Fertig in: 2:10 Std.; Zubereitungszeit: 10 Min.
(0 Bewertungen)
  1. Die Johannisbeeren waschen und abzupfen. Die Beeren mit dem Johannisbeersaft, dem Zitronensaft sowie dem Zucker in den Mixbehälter geben. Die Melisse waschen, trocken schütteln, von zwei Stängeln die Blättchen abzupfen und mit den Johannisbeeren 45 Sekunden/Stufe 8 pürieren.
  2. In einen Behälter füllen und ins Kühlfach stellen. Etwa 2 bis 4 Stunden gefrieren lassen und währenddessen öfter mit einer Gabel grob verrühren. Vor dem Servieren im Kühlschrank etwas antauen lassen und aus dem Behälter kratzen. Mit Melisse dekorieren.

Kommentare

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

Zutaten Zutaten per E-Mail versenden

  • 500 g rote Johannisbeeren
  • 300 ml Johannisbeersaft
  • Saft einer Zitrone
  • 150 g Zucker
  • 3 Stängel Melisse

Nährwerte

Pro Portion:

  • Brennwert
    1059 kj / 253 kcal
  • Eiweiß: 2 g
  • Kohlenhydrate: 57 g
  • Fett: 0 g