© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio

Schweinefilet in Senfsauce

4 Portionen
Mittel
MC plus

Fertig in: 1:02 Std.; Zubereitungszeit: 15 Min.
(8 Bewertungen)
  1. Das Schweinefilet von Fett und Sehnen befreien. 750 ml Wasser in den Mixbehälter füllen, das Schweinefilet in den Mixbehälter legen und Linkslauf/35 Minuten/90 °C/Stufe 2 pochieren. Das Schweinefilet herausnehmen und warm stellen. Den Mixbehälter leeren und reinigen.
  2. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und vierteln. Den Knoblauch schälen. Zwiebel und Knoblauch im Mixbehälter Turbo-Taste/2 Sekunden zerkleinern. Die Stücke mithilfe des Spatels an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben. Wermut, Milch und 100 ml Wasser hinzufügen, dann mit gekörnter Brühe, 1 Tl Salz und Pfeffer würzen.
  3. Das tiefe Sieb des Dampfaufsatzes mit wenig Öl leicht einfetten, Champignons darin verteilen, den Dampfaufsatz auf den Mixbehälter setzen und verschließen. Pilze Dampfgar-Taste/10 Minuten garen. Den Dampfaufsatz abnehmen und mit Deckel beiseitestellen.
  4. Crème légère und mit wenig kaltem Wasser glatt gerührte Speisestärke in den Mixbehälter geben und alles 3 Minuten/100 °C/Stufe 3 erhitzen. Abschließend beide Senfsorten 30 Sekunden/Stufe 3 unterrühren und die Sauce noch einmal abschmecken.
  5. Das Schweinefilet in Scheiben schneiden und zusammen mit den Pilzen auf Teller verteilen, mit der Sauce beträufeln und mit etwas Petersilie bestreut servieren.

Kommentare

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von Zyndra am 05.03.2017 12:20

Sie Soße ist spitze! Pochiertes Fleisch ist nicht so meins aber das kann man ja auch in der Pfanne zubereiten.

von Steven84 am 07.02.2017 21:52

Sehr Lecker. Aber die Zubereitungszeit kann mit 15 min nicht mithalten. Hier müsst ihr 60 min Rechnen. Aber es lohnt sich sehr. Ich bin eigentlich kein Fan von pochierten Fleich zwecks Röstaromen. Aber dafür positiv Überrascht das es auch so Lecker schmecken kann. Deshalb volle 5 Sterne von mir.

von michael w am 22.01.2017 16:28

Sehr lecker, die Soße ist am besten, nur die Champignons würde ich lieber anbraten.

von Nikroete am 04.12.2016 20:54

von Usagi am 18.10.2016 20:32

von AnjaundMarkus am 03.10.2016 11:22

von Änkylope am 01.10.2016 21:58

Sehr lecker, nur leider ist die Zubereitungszeit total fehl eingeschätzt. Das Fleisch muss 35 Minuten pochiert werden, das Dampfgaren der Pilze weitere 20 und die Sauce etwa 5 Minuten. Mit dem Säubern des Mixbehälters zwischendurch kommt frau locker auf mehr als eine Stunde.

von hstanke am 12.09.2016 10:19

Einfach Toll

Zutaten Zutaten per E-Mail versenden

  • 450 g Schweinefilet
  • 100 g Champignons
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 80 ml weißer trockener Wermut (alternativ Madeira)
  • 100 ml Milch
  • 1 Tl gekörnte Hühnerbrühe (gestrichen) (alternativ ½ Brühwürfel)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 El Crème légère
  • 1 El Speisestärke (gehäuft)
  • 2 Tl grobkörniger Senf
  • 1 Tl scharfer Senf
  • Pflanzenöl für das Sieb
  • Petersilie zum Garnieren

Nährwerte

Pro Portion:

  • Brennwert
    921 kj / 220 kcal
  • Eiweiß: 28 g
  • Kohlenhydrate: 9 g
  • Fett: 5 g